Postisometrische Relaxation

  • Verwendet die muskeleigene Energie, wenn nach einer isometrischen Kontraktion des Muskels durch gegenseitige Hemmung die Muskelspannung verringert und der Muskel „verlängert“ wird.
  • Dazu gehört auch die Antigravitations-Entspannungstechnik, die für das Heimtraining geeignet ist.