Reflexzonenmassage

Eine spezielle Massagetechnik, die sich gezielt auf die reflexiven Veränderungen von Haut, Unterhaut, Muskeln und Faszien auswirkt. Die Behandlung wird in vier Grundgrifftechniken und zwei zusätzliche Grifftechniken unterteilt. Für eine gezielte, punktuelle Anwendung werden keine Cremes, Emulsionen oder Öle verwendet.