Mechanische Lymphdrainage

Das Gerät wird zur Verbesserung der Lymphe und des Blutflusses eingesetzt. Die unteren Gliedmaßen des Kunden werden in aufblasbare Hosen hereingelegt. Die Hosen bestehen aus einer Reihe unabhängiger Luftkammern, die gemäß dem ausgewählten Programm aufgeblasen werden. Maschinelle Lymphdrainage wirkt sich positiv auf periphere Blut- und Lymphkreislaufstörungen, Schwellungen durch Verletzungen oder Operationen usw. aus. Neben der medizinischen Anwendung hat die maschinelle Lymphdrainage ihre Anwendung in der Ästhetik und Regeneration von Sportlern.